30 Dez, 2020

Jungfrau | #1 – Das Tierkreiszeichen Jungfrau

Hi, ich bin O. Schön, dass du hier bist. Die Jungfrau symbolisiert den Sonnenuntergang des Geistes, die Reife der Weltenseele und die Vollendung des solaren Kreationsprozesses. In diesem Text erfährst du mehr über die himmlischen und irdischen Qualitäten der Jungfrau im Tierkreis.

WIE IM HIMMEL,…

DER SONNENUNTERGANG IM JAHRESKREISLAUF

Das Tierkreiszeichen Jungfrau führt die Weltenseele in eine Zeit der Besinnung, Ruhe und Einkehr, denn sie symbolisiert den Sonnenuntergang im Jahreskreislauf, durch den das solare Schöpfungsprozess ein Ende findet und in die Nacht der Weltenseele zurückkehrt. Das Licht der Kreation steigt mit dem Frühlingsbeginn im Tierkreiszeichen Widder über den Horizont, um seinen Siegeszug zu zelebrieren, durch den hindurch alle Kreationen unserer Natur in Erscheinung treten und sich Schöpfungen des Lichts offenbaren. Der solare Schöpfungsprozess unseres Bewusstseins findet durch das Tierkreiszeichen Jungfrau ein Ende, durch das hindurch die Sonne unseres Himmels der Erde immer näher tritt, um in ihren Schatten und die Unterwelt zu wandern.

Die Sonne der Jungfrau beginnt, sich ins Innere zurückzuziehen und scheint den Boden unserer Erde immer mehr zu durchwandern, um hinter der horizontalen Ebene unseres Bewusstseins zu verschwinden. Im Tierkreiszeichen der Jungfrau streben wir Equinox entgegen, der großen Tag- und Nachtgleiche im Herbst, die das mystische Tor im Jahreskreislauf formt, durch das hindurch die Sonne von der solaren Seite in die okkulte Nacht und das Verborgene wandert, um sich im ewigen Prozess aus Entstehen und Vergehen zu erneuern.

Das Tierkreiszeichen Jungfrau

Das Tierkreiszeichen Jungfrau symbolisiert das veränderliche Erdelement im Tierkreis. Unter der Sonne der Jungfrau erscheinen die Schöpfungen der Natur in ihrer ausgereiften Manifestation, in der sie sich nicht weiter entwickeln können, da sie in maximale Verdichtung geraten sind. Es ist die Zeitqualität der Ernte, in der wir alles schöpfen, das die Sonnenkraft im Laufe ihrer Wanderung durch den solaren Reifeprozess gedeihen ließ. In dieser Zeit wächst nichts weiter nach oben, denn alles hat seine vollstände Reife erlangt und ist bereit, geerntet zu werden.

Sobald etwas in unserem Bewusstsein in vollständige Manifestation gerät, begibt es sich in den Weg der Rückkehr, der durch die Umkehrung der Elemente eingeleitet. Das veränderliche Erdelement Jungfrau führt unsere Erde und ihre Manifestationen in die Ausgleichung, durch die hindurch die Erscheinungen der Natur wieder in die Zersetzung finden und sich dem ewigen Prozess des Lebens hingeben.

 

 

…,SO AUF ERDEN.

Erkenntnis

So wie unsere Erde im Zeichen der Jungfrau ihre reiche Ernte offenbart, so offenbart sie auch in unserer Seele die manifestierten und vollendenten Schöpfungen des Bewusstseins. Die wir in der Reife der Jungfrau als eigenständige Gebilde der Kreation wahrnehmen.

Der Sonnenuntergang, den wir im Tierkreiszeichen Jungfrau erleben, spiegelt sich in unserer inneren Seelendynamik durch die spirituelle Energie, die uns zu Rückbesinnung und Innenschau einlädt. Im Tierkreis symbolisiert die Jungfrau die Kontemplation der Weltenseele, die uns in eine konzentrierte und besonnenen Betrachtungsweise führt, durch die hindurch wir lernen, die hervorgebrachten Schöpfungen wieder zu vergeistigen, um durch die Erkenntnis zu gewinnen.

So wie die Sonne im Zeichen der Jungfrau der Unterwelt entgegenstrebt und der solare Schöpfungsprozess ein Ende findet, so streben auch wir in unserer Seelendynamik in das Innere und Unbewusste der Weltenseele zurück. Auf diesem Weg der Rückbesinnung werden wir uns noch einmal dem gesamten solaren Prozess bewusst, der zu der Manifestation führte.

 

Innere Reife

Sobald etwas in unserem Bewusstsein seine vollständige Manifestation erreicht, ist es bereit, von uns in seiner Ganzheit erkannt und erfasst zu werden. Diese Intelligenz wird durch das Tierkreiszeichen Jungfrau zum Ausdruck gebracht, das in unserer inneren Seelendynamik als Vermittler erscheint, der die bewussten Aspekte unseres Seins in die geistige Welt und das unbewusste Mysterium zurückführen will. Die Jungfrau in uns strebt nach Vollendung und sehnt sich nach einem Abschluss, der sich in unserer Seele durch die Schöpfung der Erkenntnis offenbart.

Das Tierkreiszeichen Jungfrau entfaltet seine Kräfte in unserer inneren Seelendynamik durch ein methodisches Vorgehen, das uns erlaubt, die Dinge systematisch, analytisch, organisierend, reflektierend und besonnen zu betrachten. Es ist eine praktische Intelligenz unseres Geistes, die sich der Systematisierung von Erscheinungen widmet, die Gegenstände des inneren und äußeren Bewusstseins geistig analysiert und in das innere der Seele zurückleitet, um durch sie hindurch an Reife zu gewinnen.

Im Horoskop gibt die Jungfrau einen Hinweis darauf, wie wir uns und andere beobachten, wie bedacht und planmäßig wir vorgehen. In dieser Qualität verlieren wir uns nicht in der einen oder anderen Welt, den Körpern und dem Geist, sondern stellen eine Verbindung zwischen ihnen her, und versuchen Erkenntnis zwischen den beiden Welten herzustellen.

 
LOVE IS THE LAW,
DIE O.

VENUS KOLUMNE

Venus gilt als die Göttin der Natur und des Tarots. Meine Kolumne, mit der ich dich durch den Tarot begleite, trägt den Namen der Lichtbringerin. Hier findest du das Tagebuch über die Reise durch die 78 Karten der Liebe.

 

NEUE BLOGPOSTS

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.