30 Dez, 2020

Zwillinge | #1 – Das Tierkreiszeichen Zwillinge

Hi, ich bin O. Schön, dass du hier bist. Im Tarot – dem Kreislauf der Weltenseele – symbolisiert das Tierkreiszeichen Zwillinge die Polarität unseres Bewusstseins, das universale Schöpferprinzip des Geistes. Mit meinen Zeilen in diesem Text möchte ich dir einen ersten Überblick über das Tierkreiszeichen Zwillinge und seine himmlischen wie irdischen Charakteristika schenken.  

 

 

WIE IM HIMMEL,…

Das Tierkreiszeichen Zwillinge

Durch das Tierkreiszeichen Zwillinge vollendet sich der Frühling. Das Tierkreiszeichen folgt in der Dynamik unseres schöpferischen Jahreskreislauf der Zeitqualität des Stiers, in der sich unsere Natur als schöpferische Urmacht zeigt und eine prächtige Fülle an Kreationen hervorbringt. Durch die Zwillinge findet der frühlingshafte Schöpfungsprozess ein Ende und die Natur beginnt, sich als Reichtum unterschiedlicher Erscheinungen zu präsentieren. 

Im Tierkreiszeichen Zwillinge tritt die Sonne in die letzten 30 Grad des Frühlings, durch den das Bewusstsein unserer Erde in den Sommer übergeht. Im Tierkreis stehen die Zwillinge für eine Zeitqualität, die einen Wechsel einleitet. Der mit dem kardinalen Feuerzeichen Widder beginnende Frühling geht in den Sommer über, der mit dem kardinalen Wasserzeichen Krebs seinen Lauf nimmt. Das Tierkreiszeichen Zwillinge dient als Vermittler zwischen diesen beiden Energien.

In dieser Zeitqualität erfährt sich die Natur der Weltenseele in einer Fülle hervorgebrachter Kreationen, die allesamt in Polarität aus der großen All-Einheit der Natur hervortreten und ihre Individualität durch eine Vielzahl an Variationen, Farben, Formen, Düften und Funktionen offenbaren.

 

DIE POLARITÄT IM JAHRESKREISLAUF

Merkur, der Planetenherrscher der Zwillinge im Zodiak, zeigt als der große Gelehrte Hermes Trismegistos nach oben in den Himmel und nach unten auf die Erde. Er verweist auf die Polarität des Bewusstseins, in dem wir uns vorfinden und auf die universale Weisheit: „Wie im Himmel, so auf Erden.“

Im Tarot führt uns die Zeit der Liebenden zu der Sommersonnenwende, die die Weltenseele aus dem Frühling in den Sommer führt und einen Wechsel der Zeitqualität einleitet. Bis zur Sommersonnenwende strebt das Licht unseres Bewusstseins augenscheinlich in den Norden, dem höchsten Punkt des Himmels entgegen. Sobald das Licht den Thron am Zenit des Himmels erreicht, wechselt es die Richtung und strebt in den Süden der Seele zurück. Das astrologische Symbol der Zwillinge zeigt zwei Säulen, die sich exakt spiegeln. Das astrologische Symbol der Zwillinge bewahrt das Wissen der universalen Polarität unseres Bewusstseins.

 

 

…, SO AUF ERDEN.

DIE ANALYTISCHE INTELLIGENZ

Die Zwillinge symbolisieren die analytische Intelligenz der Weltenseele, die uns bemächtigt, die Kreationen der Schöpfung voneinander zu differenzieren, um sie als eigenständige Organismen und Details des Bewusstseins wahrzunehmen. Durch die analytische Kunst der Differenzierung schöpfen wir in unserer Wahrnehmung die Formen, Worten, Dimensionen, Farben, Ideen und allen anderen Details, die aus dem Allbewusstsein hervortreten, um sich zu offenbaren. Die Zeitqualität des Weltengeistes zeigt in den Zwillingen eine von Schöpfungen erfüllte Natur, die ihre Vielzahl Variationen präsentiert. Dieses Bewusstsein spiegelt sich in der Seelenqualität auf Erden. Die Energie der Zwillinge schenkt unserer Seele die Intelligenz, die einzelnen Bestandteile unserer inneren und äußeren Wahrnehmung zu erfassen, zu analysieren, zu verstehen, zu strukturieren und miteinander zu vernetzen.

Das Tierkreiszeichen Zwillinge steht in unserer Seelendynamik für unsere Denk- und Analysefähigkeit. Je ausgeprägter die Kraft der Zwillinge in uns selbst wirkt, umso stärker werden wir uns nach neuen Informationen, Struktur im Geiste, Wissen und Kommunikation sehnen, denn die Zwillinge im Tierkreis benötigen Abwechslung, damit sie ihrem Naturell der Informationsvernetzung nachgehen und ihre Kräfte entfalten können.

 

 

DER ZEITGEIST

Das Interesse der Zwillinge ist vom Zeitgeist geprägt, der in dem Wesen dieses Tierkreiszeichens eine starke Wirkung zeigt. Die beiden entgegengesetzten Kräfte im astrologischen Symbol der Zwillinge symbolisieren das Streben in die Vergangenheit und das Streben in die Zukunft, zwischen denen sich die Weltenseele im Hier & Jetzt erfährt. Für das Bewusstsein, in das uns das Tierkreiszeichen Zwillinge führt, zählt das „Hier & Jetzt“. Sie verharren weder in der Vergangenheit noch verlieren sie sich in der Zukunft, ihr Geist befindet sich inmitten dieses polaren Spannungsfeldes und hat seinen Fokus auf die gegenwärtige Momentaufnahme gelegt.

 

Im Tarot wird das Tierkreiszeichen Zwillinge durch „ATU VI  Die Liebenden“ dargestellt.

 

LOVE IS THE LAW,
DIE O.

VENUS KOLUMNE

Venus gilt als die Göttin der Natur und des Tarots. Meine Kolumne, mit der ich dich durch den Tarot begleite, trägt den Namen der Lichtbringerin. Hier findest du das Tagebuch über die Reise durch die 78 Karten der Liebe.

 

ASTROLOGIE

Fische | #1 – Das Tierkreiszeichen Fische

Fische | #1 – Das Tierkreiszeichen Fische

Hi, ich bin O. Schön, dass du hier bist. Das Tierkreiszeichen Fische symbolisiert eine mystische Zwischenzeit im Jahreskreislauf. In den Fischen erfährt sich unser inneres wie äußeres Bewusstsein in einem Übergang, durch den hindurch die Seele von ihrer lunaren Phase in das solare Bewusstsein wechselt. Mehr über die himmlischen wie irdischen Qualitäten dieser Zeitqualität erfährst du in diesem Blogpost.

Mehr Lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.