30. Dezember 2020

Zwei der Schwerter | #1 – Frieden

Zwei der Schwerter | #1 –  Frieden

0°-10° Waage

 

Hi, ich bin O. In diesem Text schreibe ich über die Zwei der Schwerter. Die Tarotkarte, auf der sich zwei Schwerter in der Mitte eines strahlend schönen Lotus kreuzen, beschreibt eine Energie, in der sich die Weltenseele durch Reflektion ihrer eigenen Polarität bewusst wird.

 

Die 1. Dekade der Waage

Das Tierkreiszeichen Waage beginnt mit Equinox, der Tag- und Nachtgleiche im Herbst. Auf 0° Waage begegnen sich der solare und der lunare Kraftstrom der Weltenseele. Das Licht und die Dunkelheit des Bewusstseins formen ein Spiegelbild der Polarität und Schönheit. Im Okkultismus ist Equinox ein besonderer Moment im Jahreskreislauf, denn durch die Tag- und Nachtgleiche zeigt sich das allem zugrundeliegende Prinzip des Universums – die kosmische Waage, die kontinuierlich einen Ausgleich schafft. Mit der lunaren Phase beginnt die Weltenseele, die solare Phase der Kreation wieder auszugleichen und die Sonne durch das Tor der Tag- und Nachtgleiche in die Unterwelt zu begleiten, wo sie vergehen und sich erneuern wird, um sich im ewigen Prozess des Wandels zu erfüllen.

 

Mond in Waage

Die Waage ist das Sinnbild der offenbarten Polarität, die sich auf allen Ebenen des Bewusstseins in Erscheinung tritt. Sie symbolisiert die vermittelnde Kommunikation, die zwischen den Polaritäten für deren Vereinigung sorgt und sie im Gleichgewicht aus nehmenden und gebenden Qualitäten trägt. Auf der Zwei der Schwerter ist neben dem Symbol der Waage auch das Symbol des Mondes gezeichnet, der auch durch den Lotos, als Sinnbild der Seele in den Farben der Hohepriestern Ausdruck findet. Die Mondgöttin kombiniert die Qualität der Waage mit Reflektionsfähigkeit und der Magie, in die die Tiefe des eigenen Unbewussten zu reisen, um als mediale Künstlerin zwischen den beiden Welten ihres Bewusstseins zu vermitteln.

 

Die Waage fördert die Kommunikation und einen starken inneren Austausch der Seelenanteile. Durch die Kraft des Mondes erhält die Seele in dieser Zeitqualität die Fähigkeit zwischen den polaren Welten ihrer Selbst zu vermitteln, die durch die Anziehungskraft der Mondgöttin in Sehnsucht zueinander geraten. Der Mond entwickelt sich in der Waage als Mediator zwischen der Höhe und der Tiefe des Bewusstseins. Diese Konstellation zeigt sich als die subtile Magie, die uns zwischen den offenbarten und verborgenen Seelenanteilen kommunizieren lässt, um zwischen ihnen einen Ausgleich zu schaffen, der ihre Schönheit hervorbringen wird.

 

Frieden

Die Energie der Zwei der Schwerter ist eine Seelenintelligenz, die sich durch die Sehnsucht nach Harmonie erfüllt. Die Schwerter sind ein Sinnbild unserer kognitiven Fähigkeiten, unseres Verstandes und unserer Mentalebene. Die Energie der Zwei der Schwerter schafft ein mentales Gleichgewicht in unseren Gedanken und einen Ausgleich der polaren Geistesqualität, durch den hindurch ein Zustand innerer Ruhe entsteht, die Frieden in unserer Seelenwelt hervorruft.

 

 

Love is the law,
die O.

Der Thoth Tarot von Aleister Crowley

In meinem Projekt schreibe ich über den Thoth Tarot von Aleister Crowley und alle Themen, die damit in Verbindung stehen.

Damit du meine Zeilen über dieses Werk besser verstehen kannst, empfehle ich dir, ein Tarotdeck von Aleister Crowley zu kaufen und einen Blick auf die Karten zu werfen, wenn du dich mit meinen Texten beschäftigst. Der Thoth Tarot von Aleiser Crowley ist eine Bibliothek und Pinakothek der Seele - die 78 Karten werden dir dein Leben lang dienen.

Fische | #1 – Das Tierkreiszeichen Fische

Fische | #1 – Das Tierkreiszeichen Fische

Hi, ich bin O. Schön, dass du hier bist. Das Tierkreiszeichen Fische symbolisiert eine mystische Zwischenzeit im Jahreskreislauf. In den Fischen erfährt sich unser inneres wie äußeres Bewusstsein in einem Übergang, durch den hindurch die Seele von ihrer lunaren Phase in das solare Bewusstsein wechselt. Mehr über die himmlischen wie irdischen Qualitäten dieser Zeitqualität erfährst du in diesem Blogpost.

Mehr Lesen

 

*: AffiliateLink

Wenn du Links siehst, hinter diesen dieses kleine Sternchen erscheint, wirst du zu einem Shop weitergeleitet. Solltest du du das Produkt kaufen, erhalte ich dafür eine kleine Provision vom Verkäufer. Mit dem Kauf des Tartos und von Büchern, die ich dir vorstelle, kannst du mein Projekt unterstützen. Du bezahlst deshalb natürlich nicht mehr für das Produkt und bereitest mir sowie den Menschen, die mir bei diesem Projekt helfen, zudem eine große Freude.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

error: Content is protected !!

Pin It on Pinterest

Shares
Share This