30. Dezember 2020

Waage | #1 – Das Tierkreiszeichen Waage

Hi, ich bin O. Das Tierkreiszeichen Waage nimmt eine besondere Funktion im Tierkreis ein, denn sie symbolisiert das fundamentale Gleichgewicht der Weltenseele, das sich auf allen Ebenen unseres Universums offenbart und das System, in dem wir uns erfahren, in Liebe vereint.

 

Wie im Himmel,…

Dem uns umgebenden Jahreskreislauf wohnt eine besondere Magie inne, die von so grundlegender Bedeutung ist, dass sie als das universale Gesetz unseres Seins verstanden werden sollte. Im Tierkreis, der archetypischen Urdynamik der Seele, wird dieses Gesetz durch das Tierkreiszeichen Waage symbolisiert, Equinox.

Equinox bezeichnet die beiden horizontalen Sonnenpunkte des Jahreskreislaufs, die die göttliche Waage des Bewusstseins bilden. An den beiden Tag- und Nachtgleichen, dem Frühlings- und dem Herbstbeginn, zeigt sich die polare Lichtkraft des Himmels in perfekter Harmonie. Equinox schafft eine Welt, in der sich der solare und der lunare Energiestrom der Zeit exakt ausgleichen und sich als polare Spiegelbilder ihrer Selbst begegnen.

Mit der Waage beginnt der lunare Kraftstrom, der alles, was die Weltenseele auf ihrer Reise vom Osten in den Westen, vom Sonnenaufgang im Widder bis zum Sonnenuntergang des Jahres in der Jungfrau hervorgebracht hat, wieder ausgleicht. Im Widder beginnt die Sonnenkraft über dem Horizont aufzusteigen, immer mehr emporzustreben und sich auszubreiten, bis sie im Sommer ihr solares Maximum erreicht und vom höchsten Thron des Himmels herabstrahlt. Mit der Waage beginnt die Weltenseele ihr universales Gesetz zum Ausdruck zu bringen, denn in dieser Zeitqualität wandert die solare Lichtkraft unter den Horizont und mit ihr alle Kreationen, die die triumphierende Sonnenkraft im solaren Halbjahr hervorgebracht hat. Alles folgt dem Lauf der Sonne, die mit der Waage beginnt, sich in die Unterwelt zu begeben.

Doch genau auf 0 Grad der Waage offenbart sich das Gesetz des Mysteriums: die subtile und immerwährende Ausgleichung aller Erscheinungen unseres Bewusstseins und die universale Nullgleichung des Universums.

 

Die Waage im Tierkreis

 

Im Zodiak symbolisiert das Luftelement einen Zustand, der als Vermittler der Naturkräfte fungiert, zwischen ihnen kommuniziert und sie verbindet. Das kardinale Luftzeichen Waage wirkt als Vermittler zwischen den aktiv-schöpferischen und den passiv-vernichtenden Kräften im Zodiak und zeigt sich als die mysteriöse Essenz dieses Element, das zwischen allen Tierkreisenergien die Waage hält. Jeder Kraft im Zodiak steht eine Kraft gegenüber, die sie ausgleicht. Jede Zeit, jedes Ereignis und jede Wandlung wird durch ihre Opposition ausbalanciert. Die Waage symbolisiert das Gesetz des Jahreskreislaufes, die Ausgleichung aller Gegensätze.

Dem Tierkreiszeichen Steinbock, der Wintersonnenwende, liegt das Tierkreiszeichen Krebs gegenüber, die Sommersonnenwende. Der Stier, der aufblühende, schöpferische Frühling wird durch den Skorpion, die Kraft des Vergehens im Herbst ausgeglichen. Jedes Tierkreiszeichen erscheint als eine Polarität der göttlichen Waage.

So auf Erden,…

 

Unser Geist wie unser Körper entfalten sich durch Polarität, durch die hindurch unser Leben überhaupt erst in Erscheinung treten kann, das irdische wie das himmlische. Zwischen diesen Polaritäten vermittelt die Waage als allgegenwärtige Magie unseres Bewusstseins. Sie ist die Selbstregulation der Weltenseele, die jeden Entwicklungsprozess des Lebens trägt und uns den kosmischen Rahmen schenkt, in dem wir uns erfahren können.

Je ausgeprägter der individuelle Bezug zu dieser Tierkreisenergie ist, umso stärker ist unser inneres Bedürfnis nach Ordnung, Harmonie, innerem Frieden und Schönheit.  Der natürliche Zustand der Waage in unserer Seele ist ein ausgeglichenes Innenleben, das sie immer wieder anstrebt und als Idealzustand empfindet. Sie erfährt sich durch die Ruhe und die Ordnung, die dem Wandel des Lebens innewohnt. Diese Energie lässt uns strukturiert vorgehen, ordnet und wiegt die Erscheinungen, Möglichkeiten und Empfindungen nüchtern ab.

Allerdings wohnt dieser Energie eine Notwendigkeit innen. Obwohl der natürliche Zustand der Waage das ausgeglichene Bewusstsein ist, kann sie sich nur dann erfahren und ihre Funktion verwirklichen, wenn sie kippt. Eine Waage muss aus dem Gleichgewicht geraten, damit sie ihre Kunst ausüben kann. Wenn sie sich nicht im inneren Ungleichgewicht befindet, dann sucht sie ein Ungleichgewicht im Außen, bestrebt von ihrer Kraft und einzigartigen Magie, die offenbarte Polarität zu vereinen.

Aus dieser Energie gehen bemerkenswerte Vermittler hervor, die sich für die Wechselwirkungen der Psyche wie für die Kommunikation und die Begegnungen von Menschen interessieren. Durch ihre einzigartige Kompromissfähigkeit und ihre persönliche Affinität für die Polarität können Waagen als ausgezeichnete Mediatoren zwischen dem Innen und dem Außen intervenieren. Die Herrscherin dieser Tierkreisenergie ist Venus. Im Symbol der Venus sind Geist & Materie vereint, Kreis & Kreuz. Es ist die Fähigkeit, den Willen und die Handlung miteinander zu verbinden und in Liebe miteinander zu versöhnen.

 

Love is the law,
die O.

Der Thoth Tarot von Aleister Crowley

In meinem Projekt schreibe ich über den Thoth Tarot von Aleister Crowley und alle Themen, die damit in Verbindung stehen.

Damit du meine Zeilen über dieses Werk besser verstehen kannst, empfehle ich dir, ein Tarotdeck von Aleister Crowley zu kaufen und einen Blick auf die Karten zu werfen, wenn du dich mit meinen Texten beschäftigst. Der Thoth Tarot von Aleiser Crowley ist eine Bibliothek und Pinakothek der Seele - die 78 Karten werden dir dein Leben lang dienen.

*: AffiliateLink

Wenn du Links siehst, hinter diesen dieses kleine Sternchen erscheint, wirst du zu einem Shop weitergeleitet. Solltest du du das Produkt kaufen, erhalte ich dafür eine kleine Provision vom Verkäufer. Mit dem Kauf des Tartos und von Büchern, die ich dir vorstelle, kannst du mein Projekt unterstützen. Du bezahlst deshalb natürlich nicht mehr für das Produkt und bereitest mir sowie den Menschen, die mir bei diesem Projekt helfen, zudem eine große Freude.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

error: Content is protected !!

Pin It on Pinterest

Shares
Share This