Cheth | #1 – über Cheth

Cheth | #1 – über Cheth 

Cheth ist der Wagen, der die Sonne über den Himmel zieht. Von Mitternacht über den Horizont zum Sonnenaufgang, hinauf zum Zenit und wieder zurück. Die Glyphe symbolisiert die zirkulierende und bewegende Lebenskraft des Bewusstseins, durch die hindurch sich die Seele im Laufe des Lebens durch Zeit & Raum hindurch entwickelt und wandelt.

Cheth bedeutet Zaun und ist ein Symbol des Energiefeld, das sich zwischen den polaren Kräften ausbreitet, damit wir unser Lebensatmen in diesem Feld rotieren und fließen lassen können. Im Lebensatem durchdringen sich aktive und passive Kräfte, wir atmen ein, wir atmen aus. Wir geben, wir nehmen.

Diese polare Dynamik spiegelt sich auch in der Einwirkung der Lichtkraft der Jahreszeit. Mit der Wintersonnenwende beginnt das Ausatmen der Weltenseele, die Geburt des Lichts und dessen Wachstum, bis es sich zum Beginn des Sommer vollständig ausgedehnt hat und an die Grenze seiner Entfaltung stößt. Ab diesem Moment dreht sich die Energie, und die Weltenseele atmen die Lichtkraft wieder ein.

In der Gematrie trägt Cheth den Zahlenwert 8, die Zahl der Unendlichkeit, des Lebensatmens und des ewigen Wandels. Es ist die Zahl nach der 7, von der es heißt, dass sie die offenbarten Kräfte umschließt und vereint. In der 7 treffen sich Geist (3) und Materie (4). Im Okkultismus bildet die 8 die Energie, die beide Welten miteinander trägt und als subtile Lebenskraft durch beide hindurch wirkt. Cheth ist die Bewegung, die zwischen den Polaritäten wirkt und sie im lebendigen Zyklus vereint.

Im kabbalistischen Lebensbaum kennzeichnet Cheth den 18. Pfad, der zwischen Binah und Geburah vermittelt. Hier wirken die höheren Informationen von Binah auf unsere innere Antriebskraft, die uns im Bewegung, Handlung, und Rotation versetzt. Es ist der erste Pfad auf der Wassersäule des Lebensbaumes, auf dem die Kreationen, die aus Binah strömen, in unserem Inneren aufnehmen und die Informationen verdichten, die aus unserem Geist in unser Bewusstsein getreten sind. Die Energie von Cheth ist ein Vermittler zwischen dem Inneren und dem Äußeren. Sie trägt die Botschaften aus dem Verborgenen heraus und nimmt sie im Offenbarten wahr. Auf diesem Pfad nehmen die Kreationen des Geistes einen direkten Einfluss auf unser Wirken auf Erden.

 

Love is the law, 
die O. 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

error: Content is protected !!

Pin It on Pinterest

Shares
Share This