30 Dez, 2020

Acht der Scheiben | #1 – Umsicht

Hi, ich bin O. Schön, dass du hier bist. Im Tarot symbolisiert die Acht der Scheiben eine Energie, die Umsicht genannt wird und die Weltenseele in ein bewusstes Nicht-Handeln führt, damit sie sich in Besonnenheit der Analyse widmen kann.

 

Die Acht der Scheiben im Tarot

Auf der Tarotkarte erscheinen acht Scheiben in Form von fünfblättrigen Blumen, die aus einem großen, starken Baum hervorgehen und langsam beginnen, ihre Blätter nach unten zu neigen. Im Jahreskreislauf symbolisiert die Acht der Scheiben die erste Dekade im Tierkreiszeichen Jungfrau, durch dessen Zeitqualität der solare Schöpfungsprozess der Weltenseele ein Ende findet und beginnt, seine Vollendung zu manifestieren. In der Jahresuhr führt uns die Zeit der Jungfrau durch den Sonnenuntergang, mit dem das schöpferische Licht in Richtung des Bodens wandert und in die Unterwelt zurückkehrt.

Die Zahl 8 der Tarotkarte verweist auf die Bewusstseinswelt Hod, die unser strukturiertes und organisierendes Denken fördert. Die Kraft der Scheiben, die die Manifestationen des Geistes symbolisieren, wollen im Bewusstsein von Hod erkannt, erfasst, analysiert und systematisch verstanden werden.

Umsicht

Die Acht der Scheiben liegt es nicht, sich in illusorischen Träumen zu verlieren, sondern sie erkennt sich wie alle Erdzeichen in der Konfrontation mit der manifestierten Schöpfung. Die Kraft, die diese Tarotkarte symbolisiert, fördert die Umsicht der Weltenseele, die zu einer besonnenen, bedachten und vorsichtigen Betrachtungs- wie Handlungsweise führt. In dieser Seelenqualität herrscht eine gewisse Reife, die sich von der Reife der Natur der Zeit der Jungfrau ableitet.

Im Außen ist es die Zeit der Ernte, die durch die Acht der Scheiben eingeleitet wird, im Inneren hingegen die Energie, die wissen will, was unser Leben, seine Wege und seine Prozesse hervorgebracht haben, wie uns diese Informationen dienen und wie wir sie einordnen können. Der Acht der Scheiben wohnt die Intelligenz innen, die geschöpften Manifestationen unseres Bewusstseins systematisch zu erfassen, sich ihrer Entstehung und Bestandteile bewusst zu werden und sie tief im Inneren zu verwurzeln.

 

LOVE IS THE LAW,
DIE O.

THOTH TAROT

In meinem Projekt führe ich dich durch den Thoth Tarot von Aleister Crowley. Es ist eine Reise durch unser inneres wie äußeres Bewusstsein. Der  Tarot ist eine Bibliothek und Pinakothek der Seele – die 78 Karten werden dir dein Leben lang dienen.

 

NEUE BLOGPOSTS

VENUS KOLUMNE

Venus gilt als die Göttin der Natur und des Tarots. Meine Kolumne, mit der ich dich durch den Tarot begleite, trägt den Namen der Lichtbringerin. Hier findest du das Tagebuch über die Reise durch die 78 Karten der Liebe.

 

 

*: AffiliateLink

Wenn du Links siehst, hinter diesen dieses kleine Sternchen erscheint, wirst du zu einem Shop weitergeleitet. Solltest du du das Produkt kaufen, erhalte ich dafür eine kleine Provision vom Verkäufer. Mit dem Kauf des Tartos und von Büchern, die ich dir vorstelle, kannst du mein Projekt unterstützen. Du bezahlst deshalb natürlich nicht mehr für das Produkt und bereitest mir sowie den Menschen, die mir bei diesem Projekt helfen, zudem eine große Freude.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.